News,  Sales Enablement Management,  Vendor Selection

B2B Vertrieb im Wandel


Hier ist er – mein Report: Vendor Selection Matrix zum Thema Sales Engagement Management. Dieser Report basiert auf Feedback von 1500 Unternehmen weltweit und meiner Expertise zu den jeweiligen Strategien und Machbarkeiten. Hier sind die Highlights des Berichts:

  • Sales Engagement Management (SEM) Automatisierung war in unserer Studie im ersten Quartal 2020 bereits ein Investmentbereich mit hoher Priorität – 48% der Organisationen sagten, sie würden ihr ersten Investment in SEM Software einleiten. Nun da sich Kaufprozesse im Lichte der aktuellen Gesundheits- und Wirtschaftskrise radikal verändern und diese Veränderung nach der Krise wahrscheinlich langfristig bleibt – explodiert dieser Trend! (Übrigens: McKinsey hat soeben diese Studie veröffentlicht, welche die Empfehlung enthält: „Verkaufsberater sollten die Käufer über Telefon, Videokonferenz, oder Webchat unterstützen, wann immer Sie dies benötigen. Eine 24/7 oder 24/5 Live Präsenz kann besonders sinnvoll sein, wenn eine entfernte Interaktion die einzige Option ist“)
  • Ob im Feld oder Vertriebsinnendienst, moderne Vertriebsspezialisten müssen Inhalte (Content) in unterschiedlichsten Formen verwalten und freigeben, mit ihren Kunden via E-Mail, Telefon, Messaging und Video kommunizieren und Engagement via hochentwickelten Content Analytics verstehen. Während manche Verkäufer ihre eigenen Tools finden, weist eine organisationsübergreifende SEM Plattform wünschenswerte Vorteile in Bezug auf die Sicherheit, Compliance und einer einheitlicheren Markendarstellung auf. 
  • Unser Bericht zeigt, dass die Gewinner von SEM Projekten diejenigen sein werden, welche die beste Käufer Erfahrung unterstützen. Die Studie nannte die größte Hürde zum Erfolg „Adoption durch die Käufer“. Also werden jene SEM Lösungen erfolgreich sein, welche den Fokus auf die optimale Käufer Erfahrung durch überlegene Integration, eine empathische Nutzer-Bedienoberfläche, Anpassungsfähigkeit und Flexibilität bezogen auf die Unterstützung verschiedener Endgeräte der Nutzer.
  • Darüber Hinaus zeigen wir, dass SEM Analytik und Anleitung zunehmend erfolgskritisch werden. Eine negative Käufer Erfahrung geschieht, wenn die Verkäufer einen falschen Kontakt, zu einer schlechten Zeit, mit nicht dienlichen Informationen anruft. Organisationen werden erwarten, dass SEM Systeme dieses Szenario vermeiden können und solche Systeme bevorzugen, welche proaktiv eine optimale Erfahrung für beide Parteien erzeugt.
  • Wer schaffte es an die Spitze? Die Top 5 Anbieter, bewertet durch SEM Nutzer in 2020, sind:
  • Seismic
  • Clearslide
  • Showpad
  • Brainshark
  • Highspot
  • Die Anbieter Accent Technologies, Apparound, Bigtincan, Mediafly, Pitcher, Prolifiq, SalesLoft, SalesSphere, SAP und Zoomifier vervollständigen die Liste der Anbieter, welche von den 1500 befragten Fachleuten genannt wurden.

Es ist interessant zu beobachten, wie der deutsche Anbieter SaleSphere an Boden gewinnt in dieser globalen Landschaft – direkt in die führende Kategorie der Matrix. Dies liegt an der beschleunigten Adoption durch europäische Organisationen, welche sich von der Integration von SEM in benachbarte Geschäftsprozesse wie eCommerce und Dienstleistungen beeindruckt zeigen. Außerdem wird ihre vorhandene Kompetenz in Sachen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sehr geschätzt.

Trotz dessen fällt es SaleSphere schwer sich im Markt Gehör zu verschaffen und sich für weitere Erfolge und Wachstum zu bewerben, so wie vielen deutschen Technologie-Unternehmen. Einige Anbieter in diesem Bericht haben Marketing-programme erschaffen, um die Ergebnisse wirksam einzusetzen – ich selbst bin für zahlreiche Webinars (mit vier verschiedenen Anbieter) in den nächsten Monaten gebucht. SalesSphere scheint jedoch nur geringes Verständnis für diesen Marketingprozess zu besitzen.  

Erinnern Sie sich daran, dass unsere Forschung eine „Anbieter Wettbewerbslandschaft“ aufdeckt – Wir diskutieren in dieser Studie jene Anbieter, welche von den Nutzern für die Automatisierung eines Prozesses (oder Familie von Prozessen) am meisten geschätzt werden. Ich erfragte Berichte und Erfahrungen zum Prozess „Verkäufern helfen auf ihre Kunden einzugehen“. Aufgrund von geografischen und funktionalen Divergenzen, sowie Unterschieden in der Segmentierung ist dies nicht ausschließlich eine Liste von direkten Wettbewerbern. In der Tat setzen die meisten Befragten mindestens zwei solcher Lösungen ein, um ihre Bedürfnisse abzudecken. 

Wenn Sie mehr von dem Bericht sehen möchten, wie beispielsweise die einzelnen Anbieter-Profilblätter und das gesamte Bewertungsschema, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren. 

Always keeping you informed! Peter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *